Kategorie: Isomatten Beratung

Isomatten Beratung: Was Sie über selbstaufblasbare Isomatten wissen sollten!

Für einen erholsamen Schlaf ist die Wahl der richtigen Isomatte entscheidend, denn auf dem Markt gibt es die verschiedensten Arten dieser Schlafunterlage. Hier finden Sie eine umfassende Isomatten Beratung mit vielen Informationen zu selbstaufblasbaren Isomatten, die Ihnen die Suche nach

Wie funktioniert eine selbstaufblasbare Isomatte?

Die selbstaufblasbare Isomatte wird bei Campern, Trekkern oder auch Backpackern immer beliebter, aber kaum jemand kennt das Funktionsprinzip dieser Isomatten. Hier erfahren Sie es. Eine selbstaufblasbare Isomatte ist mit einem offenzelligen Schaumstoff gefüllt und hat ein Ventil. Damit sie in

Was ist der R-Wert und warum ist er so wichtig?

Damit Sie auf einer Tour oder beim Camping in Ihrem Schlafsack nicht frieren, braucht es auch eine gute Isomatte. Ihr Schlafsack isoliert die Wärme nur nach oben. Durch das Gewicht der Person im Schlafsack, wird die Füllung zusammengedrückt und isoliert

Material und Größe – worauf Sie beim Kauf achten sollten

Auch bei den selbstaufblasbaren Isomatten gilt das bekannte Sprichwort: Wir billig kauft, kauft teuer. Diverse Discounter bieten diese Matten schon für weniger als 20 Euro an, aber die Qualität ist auch dementsprechend. Hochwertige Matten lassen sich nicht für wenige Euros

Aufbewahrung – Pflege – Reparatur Ihrer selbstaufblasbaren Isomatte

Damit Sie lange Freude an Ihrer selbstaufblasbaren Isomatte von Outdoorer haben, sollten Sie einige wichtige Punkte bezüglich Aufbewahrung, Pflege und Reparatur beachten.

Welche selbstaufblasbare Isomatte kaufen?

Die herkömmliche Isomatte ist schon viele Jahre bekannt und viele Camper und Teilnehmer an Wandertouren, Bergtouren und Trekking hatten sie in ihrem Gepäck. Die gute alte Isomatte hat über viele Jahre ihre Dienste getan und viele Naturfreunde haben die Kälte

Selbstaufblasbare Isomatte – draussen schlafen wie zu Hause!

Die klassische günstige Isomatte bietet in der Regel nur die allernötigste Isolierung zum Boden hin und absolut keinen Komfort. Rückenschmerzen waren nach einer Übernachtung oft vorprogrammiert. Aus diesem Grund wurde sie weiterentwickelt und die selbstaufblasbare Isomatte entstand. Diese ermöglicht ein